Wie funktioniert das Leasingmodell?

 

Nachdem Sie eine Auswahl zum Baustein Technik getroffen haben, schließt Ihr Arbeitgeber einen Leasingvertrag ab. Die Kosten für das Gerät inklusive der Geräteversicherung werden auf 24 monatliche Raten verteilt. Die Rate wird Ihnen, im Rahmen einer Entgeltumwandlung, vom Bruttogehalt abgezogen.

Warum ist das Leasingmodell vorteilhaft?

 

Gemäß §3 Nr. 45 EStG ist die private Nutzung von betrieblichen Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsgeräten (Smartphone, Tablet, Notebook/Standgerät) steuerfrei. Zusätzlich sparen Sie die Sozialversicherungsabgaben auf den Umwandlungsbetrag.

Welche Kategorien stehen zur Auswahl?

 

Die Kategorien sind 1. Smartphone, 2. Tablet und 3. Notebook / Standgerät.

Kann ich mehrere Geräte auf einmal nutzen?

 

Sie können bis zu drei Geräte gleichzeitig nutzen, allerdings aus jeder Kategorie maximal ein Gerät.

Kann ich Zubehör und zusätzliche Software erhalten?

 

Sie können ausschließlich die Geräte auswählen. Weiteres Zubehör, wie Taschen etc. oder zusätzliche, nicht fest installierte Software, stehen nicht zur Verfügung. Nur Standgeräte sind einmalig bei Bestellung um Zubehör wie Monitor, Tastatur und Maus ergänzbar.

Wie ist die Laufzeit des Vertrages?

 

Der Baustein Technik hat eine feste Laufzeit von 24 Monaten und beginnt mit dem nächsten Gehaltslauf nach Erhalt des Gerätes.

Muss ich den Vertrag kündigen?

 

Nein, der Vertrag endet automatisch nach Ablauf der 24 Monate. Dies gilt auch für die Entgeltumwandlungsvereinbarung.

Was passiert nach Ablauf der Vertragslaufzeit?

 

Wenn Ihr Arbeitgeber weiterhin das Modul Technik anbietet, können Sie nach Ende der Leasinglaufzeit ein neues Gerät erhalten.

Was passiert bei entgeltfreien Zeiten, wie Elternzeit oder langfristiger Krankheit?

 

Den Baustein Technik können Sie weiterhin nutzen. Die Vereinbarung über die Entgeltumwandlung gilt nur solange, wie Sie Ansprüche auf Bezüge aus dem Arbeitsverhältnis haben. Besteht das Arbeitsverhältnis ohne Entgeltanspruch fort, ruht die Vereinbarung. Sie sind verpflichtet, ab dem Ruhen der Entgeltumwandlung, die vereinbarten Beiträge für die Nutzung aus eigenen Mitteln zu zahlen.

Was passiert, wenn ich aus dem Unternehmen ausscheide?

 

Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses übernehmen Sie den Leasingvertrag. Ihr Arbeitgeber scheidet als Vertragspartner aus. Kommt eine Übertragung des Leasingvertrages nicht zu Stande, haben Sie das Leasingobjekt an Ihren Arbeitgeber zurückzugeben.

Was regelt die Entgeltumwandlungsvereinbarung?

 

Der Abschluss einer Entgeltumwandlungsvereinbarung ist die Voraussetzung für die Nutzung des Moduls Technik, in der u.a. die Höhe der Umwandlung sowie die Laufzeit des Vertrages fest vereinbart werden.

Was regelt die Nutzungsvereinbarung?

 

Die Nutzungsvereinbarung regelt Ihre Rechte und Pflichten im Rahmen des Leasingmodells gegenüber Ihrem Arbeitgeber. Die Vereinbarung ist mit der Bestellung der Geräte zu unterzeichnen.

Was ist Inhalt der Geräteversicherung?

 

Mit dem Leasingvertrag schließt Ihr Arbeitgeber einen Versicherungsvertrag für das Leasingobjekt ab, dessen Bedingungen von Ihnen zu beachten und einzuhalten sind. Die Versicherungsbedingungen erhalten Sie mit der Bestellung des Gerätes.

Ändern sich meine Ansprüche gegenüber den Sozialversicherungsträgern?

 

Aufgrund der Sozialversicherungsfreiheit reduzieren sich die Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung, dem Krankentagegeld und der gesetzlichen Rentenversicherung. Wir empfehlen Ihnen daher, die betriebliche Altersversorgung zu nutzen, mit der die reduzierten Leistungen der gesetzlichen Rente ausgeglichen werden.

An wen wende ich mich im Schadenfall?

 

Fragen Sie in Ihrer Personalabteilung nach. Dort erhalten Sie die Servicenummer und einen Ansprechpartner der Schadenabwicklung.

Ich möchte den Baustein nutzen, wie geht´s weiter?

 

Nutzen Sie die Seite www.status-technik.de ,wählen Sie dort Ihr Wunschgerät aus und folgen Sie den Anweisungen zur Bestellung.

Wie sind meine Login Daten?

 

Ihre Daten für das Login finden Sie auf der Rückseite der Broschüre.

Ich möchte eine genauere Berechnung als im Internet? Was muss ich tun?

 

Wir führen für Sie eine genaue Berechnung durch. Hierfür senden Sie an technik@status-beratung.de eine aktuelle Gehaltsabrechnung mit Angabe Ihres Wunschgerätes. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie Ihre genaue Berechnung.

Sie haben weitere Fragen?

 

Unsere Ansprechpartner sind gerne für Sie da. Sie erreichen uns unter 0441-340 49 10. Und sollte mal keiner zu erreichen sein, hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir rufen schnellstmöglich zurück.

 

 

 

Die vorstehenden Inhalte sind nach bestem Wissen und Gewissen auf der Basis der bei Erstellung geltenden Bestimmungen zusammengefasst. Eine Haftung für den Inhalt übernehmen wir gleichwohl nicht.